Image

So profitiert die Logistik-Branche von der Digitalisierung

Verschiedenste Aufgaben und Problemstellungen kosten Mitarbeiter*Innen in der Logistik-Branche enorm viel Zeit – auch trotz vorhandener branchenspezifischer Qualifikationen und Fähigkeiten. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen gerne zeigen, wie Sie, mithilfe der Digitalisierung, das Potenzial und die Möglichkeiten Ihres Unternehmens ausschöpfen und damit langfristig die Effizienz steigern können.  In einigen Unternehmen, die in der Logistik-Branche ansässig sind, werden Abläufe und

Mai 6, 2021
 / 
SimpleJOB
 / 

Verschiedenste Aufgaben und Problemstellungen kosten Mitarbeiter*Innen in der Logistik-Branche enorm viel Zeit – auch trotz vorhandener branchenspezifischer Qualifikationen und Fähigkeiten.

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen gerne zeigen, wie Sie, mithilfe der Digitalisierung, das Potenzial und die Möglichkeiten Ihres Unternehmens ausschöpfen und damit langfristig die Effizienz steigern können. 

In einigen Unternehmen, die in der Logistik-Branche ansässig sind, werden Abläufe und Arbeitsprozesse bereits digital geplant, beispielsweise mithilfe sogenannter Warehouse-Management-Systemen oder Sensor-Technologien. Weitere Möglichkeiten der Digitalisierung, wie Stapler-Systeme, die ohne Fahrer funktionieren, oder Lagerroboter, kommen bislang allerdings nur selten zum Einsatz. 

Zwei Maßnahmen, die für die meisten Unternehmen einfacher umzusetzen sind als die oben genannten Möglichkeiten, finden sich beispielsweise im Einsatz von elektronischen Frachtbegleitdokumenten und der Verwendung von Tablets und Smartphones. Beide Maßnahmen haben auf das Unternehmen denselben Effekt: Papierlastige Arbeitsvorgänge werden digitalisiert und der hiermit verbundene Aufwand stark verringert. Des Weiteren hat der Einsatz solcher sogenannten mobile Devices zur Folge, dass Dokumente mobil zugänglich gemacht, Prozesse automatisiert verwaltet und Dokumente volldigital aufbewahrt werden können. 

Auf den Punkt gebracht, kann die Digitalisierung folgende Vorteile auf die Logistik-Branche und damit Ihr Unternehmen haben: 

  • Zeitersparnis 
  • Sinkende Fehler- und Ausfallanfälligkeit 
  • Körperliche Entlastung der Beschäftigten 
  • Verringerter Bedarf an Lagerfläche der Dokumente

Ein weiterer zentraler Aspekt der Digitalisierung, der einen enormen Mehrwert für die Logistik-Branche bietet, findet sich in der Nutzung von digitalen Plattformen. Einerseits meint dies die Verwendung von Plattformen, die beispielsweise freie Lagerplätze oder Container ermitteln. Andererseits kann hierunter auch die Verwendung von Personal-Plattformen als Alternative zur eigenen Personalabteilung verstanden werden. Näheres zu den Unterschieden zwischen Personalabteilung und Personalvermittler können Sie hier nachlesen.

Mithilfe der Digitalisierung schaffen wir mit Simplejobs Logistics, schnell, effizient und deutschlandweit qualifiziertes kaufmännisches und gewerbliches Logistik-Personal für unsere Kunden zu finden. Zu Ihrer Information: Bei uns handelt es sich nicht um Zeitarbeit, sondern ausschließlich um Festanstellungen von qualifiziertem Logistik-Personal. 

Wir können festhalten: Der Einsatz digitalisierter Technologien im Lager, Tablets und Smartphones sowie digitalisierter Stellenportale kann einen enormen Mehrwert für Ihr Unternehmen bieten. 

Gehen Sie mit der Zeit und versuchen Sie, fortschrittliche Technologie-Entwicklungen für Ihr Unternehmen zu nutzen, um die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens auch in Zukunft sichern zu können!