Image

Das Berufsbild des LKW-Fahrers

Der Beruf „LKW-Fahrer/in“ ist nicht nur ein Job, sondern eine Lebensweise. Als LKW-Fahrer/in zeichnest du dich durch eine hohe selbstständige Arbeitsweise aus und trägst dabei große Verantwortung. Das Fahren eines LKWs erfordert deine ununterbrochene Aufmerksamkeit, was natürlich nicht immer alles stressfrei ist…Die Wichtigkeit & Arbeitssicherheit als LKW-Fahrer/inDu bist als LKW-Fahrer/in von sehr hoher Wichtigkeit für das Funktionieren unserer Wirtschaft! Ohne

Februar 24, 2022
 / 
SimpleJOB
 / 

Der Beruf „LKW-Fahrer/in“ ist nicht nur ein Job, sondern eine Lebensweise.

Als LKW-Fahrer/in zeichnest du dich durch eine hohe selbstständige Arbeitsweise aus und trägst dabei große Verantwortung. Das Fahren eines LKWs erfordert deine ununterbrochene Aufmerksamkeit, was natürlich nicht immer alles stressfrei ist...

Die Wichtigkeit & Arbeitssicherheit als LKW-Fahrer/in

Du bist als LKW-Fahrer/in von sehr hoher Wichtigkeit für das Funktionieren unserer Wirtschaft!

Ohne dich, würde unsere Wirtschaft nicht laufen. Beispielsweise könnten die Lebensmittelgeschäfte ohne dich keine Lebensmittel anbieten, das würde bedeuten, dass die Supermärkte leer wären.

Wenn du generell gerne auf unseren Straßen unterwegs bist oder auch als Kind schon immer in einem Lkw sitzen wolltest, ist der Beruf ideal für dich. Viele Berufskraftfahrer/innen sitzen nicht nur wegen des Geldes hinter dem Steuer: Sie genießen diesen einzigartigen Lebensstil und sind fasziniert vom Truckerleben.

Als Berufskraftfahrer/in ist dir dein Arbeitsplatz, aufgrund des akuten Fachkräftemangel, sicher. Transportunternehmen sind ständig auf der Suche nach qualifizierten Fachpersonal, um die jegliche Ware von A nach B transportiert zu bekommen.

Das Gefühl von Freiheit

Der Job als LKW-Fahrer/in kann dir ein großes Gefühl von Freiheit geben. Du sitzt in deiner Fahrerkabine höher als in den meisten anderen Fahrzeugen und hast damit einen super Ausblick auf die Landschaft. Viele Pkw-Fahrer beneiden dich dafür. Außerdem bekommst du viele verschiedene Orte unseres Landes zu sehen und kannst damit sogar deine Geographie Künste verbessern. Die meisten Arbeitnehmer in Deutschland arbeiten stationär in einem Büro. Du als LKW-Fahrer kommst viel rum und wirst dafür sogar vergütet.

Selbstständige Arbeitsweise

So lange du die Lenk- und Ruhezeiten einhälst und pünktlich bei deinem Liefer- oder Abholtermin bist, kannst du dir deine Pausen selbst einteilen. Im Idealfall, kannst du dir sogar deinen Tag selbst gestalten. Während deiner Rast, hast du die Gelegenheit viele andere Fahrer kennenzulernen und dich auszutauschen. Du bist ein offener Mensch knüpfst gerne neue Kontakte? Dann könnten während deinem Aufenthalt an den Raststätten sogar Freundschaften entstehen!

Keine dauerhafte Kontrolle

Des Weiteren hast du im Beruf des/der LKW-Fahrers/in keinen Vorgesetzten, der dir während deiner Arbeitszeit über die Schulter schaut oder dich kontrolliert. Lediglich per Telefon wirst du kontaktiert, um deinen Chef zu informieren, auf welchem Teil der Route du dich gerade befindest, ob alles klappt oder wenn spezielle Probleme auftreten.

Als Berufskraftfahrer/in ist dir dein Arbeitsplatz, aufgrund des akuten Fachkräftemangel, sicher. Transportunternehmen sind ständig auf der Suche nach qualifizierten Fachpersonal, um die jegliche Ware von A nach B transportiert zu bekommen.

Die wichtigsten Aspekte im Überblick

Um dir das Berufsbild des/ der LKW-Fahrers/in zusammenfassend etwas näher zu bringen, haben wir die wichtigsten Aspekte des Jobs zusammengefasst:

Jobbeschreibung

Als Lkw-Fahrer ist es deine Aufgabe, Waren in jeglicher Form sicher von A nach B zu bringen.

Gehalt

In dem Beruf verdienst du voraussichtlich mindestens 26.500 EUR und im besten Fall 39.200 EUR

Jobsicherheit

Durch den akuten Fachkräftemangel in der Logistik, sind Unternehmen stets auf der Suche nach Berufskraftfahrern.

Anforderungen

Für den Job ist kein bestimmter Berufsabschluss erforderlich, jedoch musst du verschiedene Führerscheinklassen nachweisen. Der Pkw-Führerschein (Klasse B) ist Voraussetzung für die C1 oder C-Lizenz.

Du überlegst LKW-Fahrer/in zu werden oder sogar deinen Beruf zu wechseln? Dann haben wir hier als Motivation noch einmal die wichtigsten Vorteile des Berufs für dich aufgelistet:

  • Die Arbeit als Berufskraftfahrer gibt dir ein Gefühl von Freiheit
  • Du arbeitest selbstständig und trägst dabei Verantwortung
  • Lkw-Fahrer werden immer benötigt - damit ist der Beruf sicher!
  • Du siehst die schönsten Regionen eines Landes und kommst viel rum
  • Du wirst nicht dauerhaft kontrolliert sondern kannst für dich selbst arbeiten
  • Sicherlich lernst du auf den Raststätten immer neue Leute kennen und kannst Freundschaften schließen
  • Du bist mit deinem LKW der König der Straße!
Image
Dein Ansprechpartner
Philip Jung
Bewerbermanagement
+49 176 74738846
Image
Simplejobs GmbH
Im Mediapark 5
50670 Köln
Bisher hat noch keiner diesen Beitrag kommentiert. Sei der Erste & teile Deine Meinung/ Erfahrung mit uns.

Schreib einen Kommentar